Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FOKUSSIERT FÜR OPTIMALE ERGEBNISSE MIT PFERD UND KLIENTEN

13. Oktober 2018

STRESSKOMPETENZ FÜR LEISTUNGSTRÄGER/-INNEN

OPTIMALE AUSRICHTUNG AUF PFERD UND KLIENTEN
Fällt es Ihnen häufig schwer in Ihrem Alltag die nötige Ruhe und Gelassenheit für Ihr Pferd und Ihre Klienten zu finden? Sind Sie manchmal nicht sicher, ob die Therapiestunde eine positive Wirkung für Ihren Klienten hat? Müssten Sie an drei Stellen gleichzeitig sein? Überträgt sich Ihre Unruhe auf Ihr Pferd?

OPTIMALE AUSRICHTUNG AUF PFERD UND KLIENTEN
Als Teilnehmer/-in des Workshops lernen Sie, wie Sie sich mental und ganz gezielt auf die optimale Wirkung Ihrer reittherapeutischen Arbeit ausrichten und fokussieren können. Durch eine leicht anzuwendende Methode können Sie Ihr individuelles Stressempfinden innerhalb von wenigen Minuten signifikant reduzieren und Ihre Energie positive einsetzen können.

RUHE UND GELASSENHEIT IN TURBULENTEN SITUATIONEN – WIE FUNKTIONIERT DAS GENAU?
Unter Druck und Stress agieren wir nur mit halber Gehirnleistung, wie Messungen der Gehirnaktivitäten. Die bewusste Aktivierung beider Gehirnhälften – der sogenannte Whole-Brain-Zustand (Gesamt-Gehirn-Zustand), bewirkt die Reduzierung Ihres Stresserlebens und der damit verbundenen körperlichen Symptome innerhalb von ca. 5-10 Minuten und ermöglicht:

  • SICHERHEIT UND PRÄSENZ im Umgang mit Pferd und Klient
  • Zugang zu RESSOURCEN und dem eigenen KÖNNEN
  • KLARES DENKEN statt Chaos im Kopf
  • THERAPEUTISCHE ERGEBNISSE die einen Unterschied machen
  • ENTLASTUNG & ENTSPANNUNG (z.B. bei Schlafstörungen, Erfolgsdruck)

WORUM ES NICHT GEHT
Im Workshop geht es nicht um die Integration von Work-Life-Balance Maßnahmen, Sport oder Ernährung. Es geht auch nicht um die Vermeidung oder das Ausweichen von herausfordernden Situationen und Stress. Im Gegenteil. Ich vermittle Handwerkszeug, um Ablenkung, Stress oder Druck in Präsenz, Kraft und Leistungsfähigkeit umzuwandeln. Stress ist physikalisch betrachtet blockierte Energie. Genau diese Energie können Sie für sich nutzen.

FOKUS DES WORKSHOPS

  • Sie erlernen und üben mentales Training, um die Kraft emotional attraktiver Ziele zu nutzen; Sie üben sich auf neue Lösungen auszurichten und unterstützende Überzeugungen zu aktivieren.
  • Sie erlernen die Stressbalance: eine alltagstaugliche und praxisnahe Methode zur Reduzierung von Stress und zum Erhalt der Leistungsfähigkeit und Gesundheit.
  • Sie erlernen den Zugang zum Biofeedback Ihres Körpers
  • Sie hören wissenschaftliche Hintergrundinformationen aus den Neurowissenschaften

INVESTITION
50 € für Mitglieder des Bundesverbandes für therapeutisches Reiten und tiergestützte Therapien.
180 € für Nicht-Mitglieder.

Der Preis versteht sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Teilnehmer/-innen begrenzt.

Wenn sich bis 6 Wochen vor dem Termin nicht genügend Teilnehmer gemeldet haben sollten, muss die Veranstaltung abgesagt werden.

Trainerprofil Sabine Michel

1963 in Hessen geboren, lebe ich nun mit meinem Lebensgefährten in meiner Wahlheimat Renchen-Ulm. Bis Ende 2014 arbeitete ich als Klinische Applikationsspezialistin in der Augenchirurgie. Seit 2015 verbinde ich meine Coaching- und Trainingserfahrung aus meinem früheren Beruf mit meiner eigenen Coaching-Praxis. Hier unterstütze ich Menschen, die positive Veränderungen in Ihrem Leben suchen. Das Thema Stress mit all seinen Facetten, ist mir durch meine früheren Tätigkeiten sehr vertraut und wurde so zu einem meiner Schwerpunkt-Themen.

QUALIFIKATIONEN & BERUFLICHE SCHWERPUNKTE

  • Eigene Coaching-Praxis seit 2015
  • > 15 Jahre Training und Coaching-Erfahrung im beruflichen Kontext
  • PSYCH-K® und PER-K® Coach
  • Ausgebildete Tierphysiotherapeutin
  • Fachkauffrau für Marketing
  • Diplom Ingenieurin Feinwerktechnik, Medizinischer Apparatebau

Details

Datum:
13. Oktober 2018
Veranstaltungkategorie: